Hilfsnavigation
Language
Rathaus 2 © Rolf H. Epple Stadt Landau
Seiteninhalt


"Aschenputtel - das Musical" gastiert in Landau in der Pfalz

Alter: Ab 4 Jahre Preis Vorverkauf inklusive VVK- und Systemgebühr: Für Erwachsene: 24/22/19 Euro Für Kinder von 3 bis 14 Jahre: 22 / 20 / 17 Euro VVK-Stellen: Über die Ticket-Hotline 01805 - 600 311, online unter www.theater-liberi.de sowie bei allen bekannten VVK-Stellen wie z.B.:  Tickets and More, Mainzer Straße 6, 76726 Germersheim  Ticketstore Kandel, Hauptstraße 97, 76870 Kandel  Fish'n'Jam, Industriestraße 2, 76829 Landau in der Pfalz  Die Rheinpfalz Ticketservice, Ostbahnstraße 12, 76829 Landau in der Pfalz

29.12.2017
16:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Jugendstil-Festhalle
19.00 €
Presse- &
Öffentlichkeitsarbeit

Theater Liberi
Essener Straße 203
44793 Bochum

Lisa Bungert
bungert@theater-liberi.de
0234 588357-13

Andreas Kellner
kellner@theater-liberi.de
0234 588357-25

Informationen unter
www.theater-liberi.de

Altbekannt und doch ganz neu: Mit „Aschenputtel – das Musical" bietet das Theater Liberi allerbeste Familienunterhaltung mit einer großen Portion Romantik, viel Humor und Tempo. Mitreißende Pop-Songs, wundervolle Kostüme und überzeugende Darsteller bescheren dem Märchenklassiker ein überraschendes Comeback.

Der fantasievollen Produktion gelingt mit heiterem Sound, witzigen Dialogen und einem farbenfrohen Bühnenbild ein besonderes Highlight mit einem furiosen Finale. Überzeugende Musical-Darsteller in prächtigen Kostümen entführen Kinder und Kindgebliebene in ein Märchenland voller Zauber. Und nur hier gibt es einen König, in dessen Reich der Spaß regiert.

Turbulentes Treiben im ganzen Märchenland

Auch in dieser herrlich lebendigen Neufassung des Grimmschen Märchens verwandelt sich das Aschenputtel, die arme Magd mit der bösen Stiefmutter, in eine freudestrahlende Traumprinzessin. Doch auf dem Weg dahin herrscht turbulentes Treiben am Gutshof der Stiefmutter, im königlichen Schloss und im ganzen Märchenland: Da ist ein Koch, der nicht kochen will, ein Hofnarr der nicht witzig ist, ein König, der nicht regieren will und ein Prinz, der sich als Bote ausgibt. Beim großen Finale - dem vom König

Sie verzauberte schon Generationen: Die ewig junge Geschichte des Aschenputtel! Nun kommt der Märchenklassiker der Gebrüder Grimm als temporeiche Inszenierung mit unvergesslichen Musical-Hits und gefühlvollen Balladen auf die Bühnen Deutschlands und Österreichs. Ein packendes Live-Erlebnis für die ganze Familie!

Märchenhaft, romantisch und voller Zauber

Kontakt

Stabsstelle für Informationstechnologie und Bürgerbeteiligung
Leiter der Stabsstelle: Michael Niedermeier
Markstraße 50
76829 Landau in der Pfalz
Telefon: 06341/13-1091
E-Mail oder Kontaktformular

Veranstaltungen eintragen

Wenn Sie eine Veranstaltung in den Kalender eintragen möchten, wenden Sie sich bitte an die Stabsstelle für Informationstechnologie und Bürgerbeteiligung.

zurück nach oben drucken