Hilfsnavigation
Language
Rathaus 2 © Rolf H. Epple Stadt Landau
Seiteninhalt


Der letzte der feurigen Liebhaber

Komödie von Neil Simon; Regie: Ulrich Stark; Mit Martin Lindow, Sabine Kaack, Marie Anna Suttner; Theater im Rathaus Essen, EuroStudio Landgraf

24.01.2018
20:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Jugendstil-Festhalle
Landau in der Pfalz

Barneys erotische Erfahrungen beschränken sich auf seine 23-jährige Ehe. Jetzt, mit 47 Jahren, möchte der Familienvater endlich seinen Horizont erweitern und etwas Aufregendes erleben. Doch schon der Schauplatz seiner amourösen Abenteuer ist denkbar ungünstig gewählt. Ausgerechnet die Wohnung seiner Mutter soll zum Liebesnest werden. Auch Barneys Damenwahl-von der forschen Elaine über die neurotische Schauspielerin Bobbi bis zu Helmas abgrundtief deprimierter Freundin Jeanette-ist nicht geeignet, die Dinge zum Erfolg zu bringen. Seine linkischen Verführungsversuche enden jedenfalls in einem grandiosen Scheitern als wirklich allerletzter der feurigen Liebhaber. Die intelligente und spitzzüngige Komödie von Neil Simon begeistert das Publikum durchweg durch aberwitzige Dialoge und Situationskomik. 

 

Vorverkauf ab 1. September 2017 im Büro für Tourismus im Rathaus (06341/ 13-8301 oder 13-8302) und online über www.ticket-regional.de

 

Preisgruppe I ermäßigt* 
25,00 € 13,00 €

Preisgruppe II ermäßigt*
21,50 € 11,00 €

Preisgruppe III ermäßigt*
18,50 € 9,50 €

Preisgruppe IV ermäßigt*
13,50 € 7,00 €

Preisgruppe V ermäßigt*
8,50 € 4,50 €

Loge ** ermäßigt*
86,00 €

* Ermäßigungsberechtigt sind Schüler/innen, Studierende und Auszubildende mit jeweils gültigem Ausweis.

** Die Logen enthalten jeweils vier Sitzplätze und werden nur komplett verkauft.

Familienpass-Inhaber/innen und Schwerbehinderte ab 50 % zahlen bei Veranstaltungen aus den Abonnementsreihen 1 bis 4 im Abonnement und im freien Verkauf die jeweils nächstniedrigere Preisgruppe. Ebenso die Begleitpersonen von Schwerbehinderten mit Berechtigung zur Mitnahme einer Begleitperson. 

Kontakt

Stabsstelle für Informationstechnologie und Bürgerbeteiligung
Leiter der Stabsstelle: Michael Niedermeier
Markstraße 50
76829 Landau in der Pfalz
Telefon: 06341/13-1091
E-Mail oder Kontaktformular

Veranstaltungen eintragen

Wenn Sie eine Veranstaltung in den Kalender eintragen möchten, wenden Sie sich bitte an die Stabsstelle für Informationstechnologie und Bürgerbeteiligung.

zurück nach oben drucken