Hilfsnavigation
Language
Rathaus 2 © Rolf H. Epple Stadt Landau
Seiteninhalt

Briefwahl

Das Briefwahlbüro der Stadtverwaltung Landau ist ab Montag, 28. August 2017 im Bürgerbüro des Rathauses zu folgenden Zeiten geöffnet:

 

Montag und Mittwoch: 7.30 bis 16.00 Uhr durchgehend

Dienstag: 7.30 bis 12.30 Uhr, nachmittags geschlossen

Donnerstag: 7.30 bis 12.30 Uhr und 14.00 bis 18.00 Uhr

Freitag: 7.30 bis 12.30 Uhr

Samstag, 2., 9. und 16. September: 9.00 bis 11.00 Uhr

Freitag, 22. September: 7.30 bis 12.30 und 14.00 bis 18.00 Uhr

Bitte beachten Sie folgende Hinweise zur Beantragung von Briefwahlunterlagen:

Die Antragstellung ist bis Freitag, 22. September, 18 Uhr möglich.

Im Falle einer nachgewiesenen plötzlichen Erkrankung kann der Antrag ausnahmsweise auch noch am Wahltag (23. September), bis 15 Uhr beim Wahlamt gestellt werden.

Den Antrag können Sie wie folgt stellen:

a) über das Internet:

Wenn Sie diese Möglichkeit nutzen möchten, klicken Sie bitte auf den untenstehenden Link und füllen das Antragsformular vollständig aus.

 https://tbk.ewois.de/IWS/startini.do?mb=201

b) per E-Mail an wahlen@landau.de:

Bitte geben Sie dabei Ihren vollständigen Namen, die Anschrift des Hauptwohnsitzes sowie Ihr Geburtsdatum und ggfs. die abweichende Versandanschrift für die Unterlagen an.

c) mit dem auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung abgedruckten Antrag oder durch formloses Schreiben:

Bitte beachten Sie hierbei, dass der Antrag von Ihnen unterschrieben werden muss.

Sie können ihn dann entweder per Post an uns absenden oder persönlich im Briefwahlbüro abgeben.

Eine telefonische Antragstellung ist nicht möglich.

Versand bzw. Aushändigung der Briefwahlunterlagen:

Die Briefwahlunterlagen erhalten Sie entweder per Post an Ihre Adresse in Landau oder an jede andere Anschrift, die Sie im Antrag mitteilen.

Sie können sie aber auch persönlich im Briefwahlbüro abholen bzw. gleich dort wählen.

Bitte beachten Sie, dass Sie sich bei persönlicher Abholung von Briefwahlunterlagen ausweisen müssen.

Es besteht auch die Möglichkeit, eine andere Person zu beauftragen, den von Ihnen ausgefüllten und unterschriebenen Antrag bei uns abzugeben und Ihre Wahlunterlagen abzuholen.

Hierzu ist es jedoch zwingend erforderlich, dass Sie diese Person hierzu ausdrücklich bevollmächtigen. Der auf der Wahlbenachrichtigung abgedruckte Antrag enthält bereits eine Vollmacht, die Sie bei Bedarf ausfüllen können.

Der Abholer muss sich ausweisen können und darf nicht mehr als vier Personen vertreten.

Kontakt

Frau Christine Ehmer
Wahlen
Marktstraße 50
76829 Landau in der Pfalz
Telefon: 06341/13-1104
Fax: 06341/13-1109
E-Mail oder Kontaktformular
E-Mail oder Kontaktformular
Frau Julia Westermann
Stv. Amtsleitung, Abteilungsleitung Organisation
Marktstraße 50
76829 Landau in der Pfalz
Telefon: 06341/13-1101
Fax: 06341/13-1109
E-Mail oder Kontaktformular
zurück nach oben drucken