Hilfsnavigation
Language
Rathaus 2 © Rolf H. Epple Stadt Landau
Seiteninhalt
11.10.2017

Erneuerung der Fahrbahnbeläge in der Wollmesheimer Hauptstraße und Max-Slevogt-Straße: Maßnahmen müssen verlängert werden

Aufgrund umfangreicherer Vorarbeiten als ursprünglich geplant, muss die Maßnahme in der Wollmesheimer Hauptstraße bis voraussichtlich Mittwoch, 25. Oktober, verlängert werden. Die Zufahrbahrkeit zu den Grundstücken ist für die Anwohnerinnen und Anwohner jedoch nach wie vor eingeschränkt möglich. Der Asphalteinbau und die damit verbundene Vollsperrung muss auf Montag, 23. Oktober, bis Mittwoch, 25. Oktober, verschoben werden. 

Davon betroffen ist auch weiterhin der ÖPNV. Es wird gebeten, die Ersatzbushaltestelle in der Birnbachstraße bzw. die Haltestelle Mörzheimer Straße zu nutzen. 

Von der Bauzeitverlängerung in der Wollmesheimer Hauptstraße ist auch die Maßnahme in der Max-Slevogt-Straße in Godramstein betroffen, die sich entsprechend nach hinten verschiebt.

Die Anliegerinnen und Anlieger beider Maßnahme werden nochmals durch Wurfzettel über den aktuellen Bauablauf informiert.


Die Stadtverwaltung bittet um Verständnis für die unvorhersehbaren Verzögerungen.

zurück nach oben drucken