Hilfsnavigation
Language
Rathaus 2 © Rolf H. Epple Stadt Landau
Seiteninhalt
11.10.2017

Gemeinsame Presse-Information der Stadt und der Agentur für Arbeit Landau: Den beruflichen Wiedereinstieg erfolgreich gestalten - Gemeinsames Beratungsangebot am 27. Oktober

Die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Landau, Evi Julier, und die Wiedereinstiegsberaterin der Agentur für Arbeit in Landau, Susanne Wagner, bieten am Freitag, 27. Oktober, gemeinsam eine unbürokratische und individuelle Beratung für interessierte Berufsrückkehrerinnen und Berufsrückkehrer an. 

„Es gibt eine Vielzahl von gut ausgebildeten Frauen und Männern, die dem Arbeitsmarkt zurzeit nicht zur Verfügung stehen – und das, obwohl sie eigentlich gerne wieder ins Arbeitsleben einsteigen würden“, sind sich Evi Julier und Susanne Wagner einig. Trotz zunehmenden Fachkräftebedarfs sei der Weg aus der Familienarbeit in den Beruf für Berufsrückkehrerinnen und Berufsrückkehrer nicht einfach. „In einem Beratungstermin können wir mit interessierten Wiedereinsteigerinnen und Wiedereinsteigern gemeinsam tragbare Zukunftsperspektiven entwickeln. Besonders von uns berücksichtigt wird dabei die Vereinbarkeit von Familie und Beruf“, so Julier und Wagner. 

Die Beratungstermine am 27. Oktober finden im Rathaus der Stadt Landau, Marktstraße 50, Zimmer 121/122, statt. Für Terminvereinbarungen und Informationen über weitere Veranstaltungen für Wiedereinsteigerinnen und Wiedereinsteiger steht Susanne Wagner (Agentur für Arbeit Landau) unter 0 63 41 / 95 83 42 bzw. Landau.Wiedereinstieg@arbeitsagentur.de zur Verfügung.

zurück nach oben drucken