Hilfsnavigation
Language
Rathaus 2 © Rolf H. Epple Stadt Landau
Seiteninhalt
16.05.2017

In den Sommerferien: Mit dem Jugendtreff Horst in den Serengeti-Park

Der Jugendtreff Horst veranstaltet in den Sommerferien eine Safari-Freizeit in den Serengeti-Park Hodenhagen bei Hannover. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer übernachten zwei Tage in einer Zelt-Lodge inmitten vieler wilder Tiere.

Die Freizeit ist für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren geeignet. Sie findet vom 7. bis zum 9. August statt und ist Teil der Ferienpass-Angebote der Stadt Landau und des Landkreises Südliche Weinstraße. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben im Serengeti-Park die Möglichkeit, Löwen, Nashörner, Giraffen, Zebras und andere exotische Tiere aus nächster Nähe und ohne Gitter zu beobachten. Außerdem gehören eine Safari zu Wasser sowie der Besuch des Erlebnisparks mit rund 40 Fahrgeschäften zum Programm. Die Organisatoren der Fahrt versprechen drei Tage voller Abenteuer, Spaß und Spannung.

Die Kosten für die Teilnahme betragen 159 Euro pro Person; Anmeldungen für diese sowie alle anderen Angebote des Ferienpasses sind über die Internetseite https://landau.feripro.de möglich. Nähere Informationen erteilt das Team des Jugendtreffs Horst. Der Jugendtreff im Horstring ist immer montags bis freitags von 14 bis 19 Uhr geöffnet. Telefonisch erreichbar ist das Team unter 0 63 41/13 51 77 bzw. -78.

zurück nach oben drucken