Hilfsnavigation
Language
Rathaus 2 © Rolf H. Epple Stadt Landau
Seiteninhalt
04.09.2017

OB Hirsch bietet Bürgersprechstunde im Stadtteil Horst an

Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch macht in diesem Jahr in allen Stadtdörfern Station und bietet Sprechstunden für interessierte Bürgerinnen und Bürger an. Aufgrund der großen Nachfrage wurden zusätzlich Sprechstunden im Horst sowie in der Südstadt anberaumt. Termin im Stadtteil Horst ist am kommenden Samstag, 9. September.

Die Sprechstunde im Mehrgenerationenhaus am Danziger Platz folgt den selben Regeln wie die Termine in den Stadtdörfern: Ab 10 Uhr können Bürgerinnen und Bürger nach vorheriger Anmeldung Fragen, Anliegen oder Kritik vorbringen. Im Anschluss, ab 11 Uhr, folgt ein gemeinsamer Rundgang durch den Stadtteil mit OB, Mitgliedern der Initiative „Unser Horst“ sowie weiteren interessierten Bürgerinnen und Bürgern.

Anmeldungen für die Bürgersprechstunde nimmt der Persönliche Referent des Oberbürgermeisters, Alexander Siegrist, unter 0 63 41/13 10 02 bzw. alexander.siegrist@landau.de entgegen. Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, zwecks besserer Vorbereitung auch die Themen zu nennen, die besprochen werden sollen.

Ziel der Sprechstunde ist es, mit den Menschen vor Ort ins Gespräch zu kommen und die aktuellen Herausforderungen und Probleme im Horst aus erster Hand kennenzulernen.

Die weiteren OB-Sprechstunden finden am 21. Oktober in Godramstein, am 4. November in Mörlheim und am 25. November in der Südstadt statt.

zurück nach oben drucken