Hilfsnavigation
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Rathaus 2 © Rolf H. Epple Stadt Landau
Seiteninhalt

Informationen zum Thema Wahlen

Wahlhelferinnen und Wahlhelfer für die Wahl der Oberbürgermeisterin / des Oberbürgermeisters am 3. Juli 2022 und die eventuell stattfindende Stichwahl am 17. Juli 2022 gesucht

Am Sonntag, 3. Juli 2022, findet die Wahl der Oberbürgermeisterin / des Oberbürgermeisters statt. Eine eventuell notwendige Stichwahl ist für Sonntag, 17. Juli 2022, terminiert. Damit die damit verbundenen Aufgaben reibungslos bewältigt werden können, werden viele ehrenamtliche Helferinnen und Helfer benötigt.

Um als Wahlhelferin oder Wahlhelfer tätig zu werden, muss man:

  • Deutsche/r oder Bürger/in eines anderen EU-Mitgliedstaates sein,
  • das 18. Lebensjahr vollendet haben und
  • seit mindestens drei Monaten in Landau wohnen.

Vorkenntnisse sind für die Tätigkeiten im Wahlvorstand nicht erforderlich.

Der Wahldienst ist ehrenamtlich. Es wird pro Tag eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 25 Euro gewährt.

Wenn Sie sich für dieses Ehrenamt zur Verfügung stellen möchten, melden Sie sich telefonisch, per Mail oder Fax bei uns (Kontaktdaten siehe rechte Spalte).

Unter den nebenstehenden Links finden Sie weiterführende Informationen rund um das Thema Wahlen, auch zu den Aufgaben, die Sie als Wahlhelferin oder Wahlhelfer erwartet.

+++

Die Ausschreibung der Stelle der/des hauptamtlichen Oberbürgermeister/in finden Sie hier:

Ausschreibung hauptamtliche Oberbürgermeisterin / hauptamtlicher Oberbürgermeister (PDF, 42 kB)


Kontakt

Herr Tobias Antoni
Marktstraße 50
76829 Landau in der Pfalz
Telefon: 06341/13-1104
E-Mail oder Kontaktformular
Frau Sophie Wehr
Zentrale Verwaltungsaufgaben / Wahlen
Marktstraße 50
76829 Landau in der Pfalz
Telefon: 06341/13-1107
E-Mail oder Kontaktformular
zurück nach oben drucken