Hilfsnavigation
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Rathaus 2 © Rolf H. Epple Stadt Landau
Seiteninhalt

Weil sie's kann!

Veranstaltungsprogramm der Gleichstellungsstellen der Stadt Landau und der Kreise Südliche Weinstraße und Germersheim zu Frauen-Körper-Lebens-Welten von Mai bis Juli 2022

Körperliche Selbstbestimmung ist für viele Frauen leider noch längst keine Selbstverständlichkeit. Somit grenzt dies auch heutzutage die Entfaltungsmöglichkeiten ein. Frauen sollen über Sexualität, Verhütung und medizinische Versorgung selbst entscheiden können.

Wir, die Gleichstellungsbeauftragten der Südpfalz, wollen mit diesem Format Mut machen, zu freier Entscheidung und Entfaltung des eigenen Körpers.

pregnant-g0b399342a_1920
30.05.2022
Der weibliche Körper hat die besondere Fähigkeit, Neues in die Welt zu bringen. Damit ist auch verbunden, dass Mütter tagtäglich Werte und Formen ...
fertilization-g8ee1e90ff_1280
23.06.2022
Verhütung ist Frauensache. Das ist leider weitestgehend immer noch so. Aber welche Verhütungsmittel gibt es eigentlich? Welche möglichen Nebenwirkungen haben sie? Wieso ...
monika-kozub-9Evqbiy9Lj8-unsplash
30.06.2022
Der Körper einer Frau ist und bleibt ein öffentliches Thema, das immer wieder zu Diskussionen führt. Zwischen Selbstbestimmung, permanenter Bewertung von außen ...
Museum für Verhütung und Schwangerschaftsabbruch, Wien
01.07.2022
Reise mit uns nach Wien ins MUVS! Die anonyme Geburt anno dazumal, Verhütung vor 100 Jahren - guter Beginn, tragisches Ende?! In einer ...

Das gesamte Programm ist auch hier im Flyer zu finden:

zurück nach oben drucken