Hilfsnavigation
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Rathaus 2 © Rolf H. Epple Stadt Landau
Seiteninhalt
16.02.2016

trio Rosenrot - alte Lieder, neu gehört

Bildnachweis: trio Rosenrot mit Dana_Foto by Stefan OttoFreitag, 26. Februar 2016, 20 Uhr
Altes Kaufhaus

trio Rosenrot interpretiert deutsche Volkslieder auf neue, einzigartige Weise. Das Volkslied ist die Grundlage, wie ein Kern. Um diesen musikalische Kern entwickelt trio Rosenrot eine Eigendynamik, die überrascht. In der kammermusikalischen Besetzung aus Sopranstimme (Dana Hoffmann), Gitarre (Hub Hildenbrand) und Schlagzeug (Denis Stilke) schafft das Trio eine intime Wohnzimmer-Atmosphäre, die sich im nächsten Moment in einen orchestralen Klangraum von immenser Weite wandeln kann. Der Musikstil ist schwer zu beschreiben, eine Mischung von Ethno, Pop, Jazz, Folk, improvisierter- und Weltmusik.

Mit ihrer Version von „Ich hab die Nacht geträumet“ gewannen trio Rosenrot den Compilation-CD Wettbewerb „listen to Berlin 2013/14“. Die Jury, die aus 160 Bewerbungen aller Stilrichtungen 17 Bands auswählen musste, fühlte sich von trio Rosenrot emotional besonders berührt.

Mit trio Rosenrot erwachen die Königskinder wieder zu neuem Leben, kein schöner Land streift sich die braune Farbe ab, denn nun will der Lenz uns grüßen!

Tickets gibt es im Büro für Tourismus im Rathaus, online unter www.ticket-regional.de und bei der Tickethotline der Kulturabteilung 06341/13-4141.

zurück nach oben drucken