Hilfsnavigation
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Rathaus 2 © Rolf H. Epple Stadt Landau
Seiteninhalt


Kunsthandwerklicher Thomas-Nast-Nikolausmarkt

Der Weihnachtscountdown läuft und zu einem perfekten Fest gehören in Landau natürlich der Kunsthandwerkliche Thomas-Nast-Nikolausmarkt und die festlich illuminierte Innenstadt. Am Freitag, 24. November, öffnet die traditionelle vorweihnachtliche Veranstaltung auf dem Rathausplatz zum ersten Mal für Besucherinnen und Besucher und auch die Weihnachtsbeleuchtung wird an diesem Tag zum ersten Mal angeschaltet.

24.11.2023 bis 21.12.2023
11:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Rathausplatz
Landau in der Pfalz

Was erwartet die Besucherinnen und Besucher des traditionellen Thomas-Nast-Nikolausmarkts? Mehr als 50 kunsthandwerkliche und gastronomische Stände füllen bei dem nach Landaus berühmtesten Sohn, dem Karikaturisten und Vater des „Santa Claus“ Thomas Nast, benannten vorweihnachtlichen Markt den Festplatz in der Landauer Innenstadt. Bis einschließlich Donnerstag, 21. Dezember, dürfen sich die Gäste auf süße und herzhafte Leckereien wie den traditionellen Winzerglühwein, Crêpes, Lebkuchen und Grillspezialitäten freuen sowie auf das Etagenkarussell der Familie Hartmann mit der historischen Orgel, die Kindereisenbahn der Familie Henn, das Kinderkarussell der Familie Scherrle, das Krippenhaus und natürlich einen festlich geschmückten und beleuchteten Tannenbaum. In den beiden Pavillons der Kunsthandwerkerinnen und Kunsthandwerker lassen sich die Künstlerinnen und Künstler bei ihrem kreativen Schaffen über die Schulter schauen – und natürlich lässt sich dort auch gleich das eine oder andere außergewöhnliche Weihnachtsgeschenk kaufen. In der „Himmelsbackstube“ sind die kleinen Nikolausmarktbesucherinnen und -besucher eingeladen, unter sachkundiger Anleitung ihr Weihnachtsgebäck selbst herzustellen. Die Öffnungszeiten der Backstube sind dienstags bis donnerstags von 16 bis 19 Uhr und freitags bis sonntags von 14 bis 18 Uhr.

Auch Andrea Miller vom „Rebknorze-Theater“ wird in diesem Jahr wieder den Nikolausmarkt bereichern: Als besonderes Highlight präsentiert sie am Nikolaustag – am Mittwoch, 6. Dezember – jeweils um 15 Uhr, 16 Uhr und 17 Uhr im alten Foyer des Rathauses eine Nikolausgeschichte, die so manche Überraschung für die Kinder bereithält.

Der Kunsthandwerkliche Thomas-Nast-Nikolausmarkt ist täglich von 11 bis 20 Uhr geöffnet.

Die offizielle Eröffnung durch OB Geißler und Tourismusdezernent Silbernagel findet am Freitag, 24. November, um 18 Uhr vor dem Krippenhaus statt.

Kontakt

Stabsstelle für Öffentlichkeitsarbeit und Bürgerbeteiligung
Leiterin: Sandra Diehl
Marktstraße 50
76829 Landau in der Pfalz
E-Mail oder Kontaktformular

Veranstaltungen eintragen

Veranstaltungen können Sie über die Funktion "Neu anlegen" eintragen. Bei Rückfragen können Sie sich jederzeit an die Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit und Bürgerbeteiligung wenden.

zurück nach oben drucken